Ausbildungslehrgang Geistliche Begleitung

 

"Sich fragen nach Sinn und Ziel stellen"

 

Ausbildungslehrgang für Geistliche Begleitung in zusammen mit dem Referat für Spiritualität der Diözese Linz:

 

>Der Lehrgang soll helfen, den eigenen geistlichen Weg zu  finden und Kompetenz für geistliche Begleitung zu erwerben.

 

>Dies geschieht durch die Erfahrung eines Lernprozesses über zwei Jahren: Durch das vermitteln und erlernen von Strukturen und Methoden und die Einübung geistlichen Lebens.

 

>Ein Beitritt zum Netzwerk der spirituellen WegbegleiterInnen in Oberösterreich ist mit der absolvierten Ausbildung möglich. 

 

TeilnehmerInnen:

 

>Max. 16 Personen

 

>Frauen und Männer aus sozialen, pädagogischen und kirchlichen Berufsfeldern, aus der Wirtschaft und dem Gesundheitswesen sowie Hausfrauen und -Männer.

 

>Die Lehrgangsleitung behält sich bei einer höheren Zahl an LehrgangsbewerberInnen die Auswahl der Teilnehmerinnen vor.

 

 

Dazu Link: INFORMATION

 

Inhalte und Termine:

 

Höret und ihr werdet leben - Schule der Achtsamkeit 20. - 25.01.2019

 

Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben - Grunderfahrung: Weg und Bewegung 28.04. - 03.05.2019

 

Gott schuf den Menschen nach seinem Bild - Gottesbild - Selbstbild - Menschenbild 07. - 12.07.2019

 

Miteinander hören und reden lernen - Kommunikation und Dialog 03. - 08.11.2019

 

In der Freude des Heiligen Geistes das Osterfest erwarten - Das Leben stärken 22. - 29.03.2020

 

Gebrochenheit und Heil erfahren - Umgang mit Störungen und Krisen 03.05 - 08.05.2020

 

Das Geistliche in der Begleitung - Methoden und Formen 05. - 10.07.2020

 

Guter Hirte und weise Ärztin - Der Prozess der geistlichen Begleitung 08. - 13.11.2020

 

 


Download
Information und Anmeldung zum Ausbildungslehrgang Geistliche Begleitung
2019_2020_gb_folder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 171.9 KB