in Beziehung kommen...

Klosterheilkunde 1

Beziehungen stärken mit der Maikraft

"Es gibt eine Kraft aus der Ewigkeit, und diese Kraft ist grün"
(Hildegard von Bingen)

Die Urelemente - Wasser, Feuer, Luft und Erde bestimmen unser Leben und alles Leben auf der Erde.
Wenn sie in Balance sind, dann freuen wir uns im Frühling über ein angenehm mildes "Mailüfterl" - geraten sie außer Kontrolle, dann bläst uns ein scharfer Wind um die Ohren. So wie es im Außen in der Natur ist, so ist es auch in uns. Durch die Beziehungen zu den Urelementen erkennen wir auch das Potenzial unserer eigenen Beziehungen. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach unseren Kräften und wie wir diese sinn-voll für unseren Alltag nutzen können. Wir wollen die Elemente mit allen Sinnen wahrnehmen und bewusst mithilfe der Maikräuter und der Bäume ins Leben integrieren.

• Tägliche Morgenübungen
• Tägliche Impulse
• Gemeinsames Sammeln und Verarbeiten von Pflanzen
• Gemeinsames Kochen und Verkosten
• Behandlungen im Hildegardzentrum (werden separat verrechnet) 

Bitte bis 4 Wochen vor der Anreise Behandlungen direkt an der Rezeption des Hildegardzentrums vereinbaren: Tel.: +43(0)6227-2318 DW 480)

Zurück zur Übersicht

Klosterheilkunde 1