Dass in allem Gott verherrlicht werde.
Hl. Benedikt

Unsere Mitarbeiter*innen

Wir wollen Beziehungen herstellen zwischen Menschen, die miteinander arbeiten wollen. Durch diese Beziehung wird Kreativität gefördert. Der heilige Benedikt schreibt in seiner Regel über die Arbeit und die Handwerker: „Das in allem Gott verherrlicht werde.“

Form: 

  • 1 x jährlich Mitarbeitertreffen
  • je nach Bereich 1 x wöchentlich - 1 x monatlich Besprechung
  • gemeinsame Pausezeiten/Geburtstagsfeiern
  • 1 x jährlich Ausflug
  • Teambildung je nach Bedarf

Kontakt

Wir freuen uns, wenn Sie gerne in unserem Kloster mitarbeiten möchten. Bitte schreiben Sie diesbezüglich an:

Bernhard Pfusterer
(Wirtschaftlicher Leiter)
E-Mail