Jeden Gast und Fremden, der uns begegnet, wollen wir aufnehmen wie Jesus Christus
RB 53,1ff

Seelsorge

"Wir begleiten Sie auf Ihrem Lebens- und Glaubensweg."

GEISTLICHE BEGLEITUNG
Es besteht im Kloster die Möglichkeit, sich geistlich begleiten zu lassen.
Dies ist eine Form der Seelsorge, in der das Leben als Ganzes zur Sprache gebracht und
auf dem Sinnhintergrund Gottes gedeutet wird. Dieses Angebot steht allen Suchenden offen,
die ihr Leben bewusst gestalten wollen. Dauer: 1 Stunde, alle 4 - 6 Wochen ein Gespräch.
Für Seelsorge wollen wir kein Geld verlangen. Um sie anbieten zu können, sind wir aber auf
Spenden angewiesen und dafür dankbar.

TAUFE
Monatlicher Tauftermin (sonntags 14:00 Uhr)

SAKRAMENT DER VERSÖHNUNG
Möglichkeit zur Aussprache und zum Beichtgespräch bei
P. Dr. Johannes Pausch OSB
Br. Benedikt M. Hödlmoser OSB

FIRMUNG
Jedes Jahr feiern wir am Pfingstsonntag um 9:00 Uhr den Firmungsgottesdienst.
Anmeldung über das Sekretariat

EHEJUBILÄEN
Jubiläumssegen vor dem Abendgottesdienst (MO - SA 17:00 Uhr)
Beim Sonntagsgottesdienst (9:00 Uhr)

KRANKENSALBUNG UND KRANKENSEGEN
Wir feiern das Sakrament der Krankensalbung am
3. Adventsonntag um 9:00 Uhr beim Gottesdienst,
oder Sie vereinbaren mit uns einen persönlichen Termin.

SEGEN
Pilgersegen - Familiensegen - Segen zum Geburtstag ... 
Vor dem Abendgottesdienst um 17:00 Uhr
oder individueller Termin nach Absprache

 

Ansprechpartner

Geistliche Begleitung:
Br. Thomas Hessler OSB, E-Mail
Br. Franziskus M. Pavela OSB, E-Mail
Telefon: +43 6227 2318

Sakrament der Versöhnung (Beichte):
P. Dr. Johannes Pausch OSB, E-Mail
Br. Benedikt M. Hödlmoser OSB, E-Mail

Taufe, Firmung, Segnungen:
Anmeldung im Sekretariat:
gutaich@europakloster.com
Telefon: +43 6227 2318-112